Kostenfreie Lieferung ab 50€
Sicherer Shop durch 256 BIT SSL Verschlüsselung
Service Line: +49 / 89 / 60 80 73 00

Über uns

 

Wir haben das Dampfen zu unserer Mission gemacht!

Wir - Wolfgang und Brigitte Zorn - sind die Geschäftsführer der Munich Vapors & More GbR.

Hier wollen wir euch unsere Dampfgeschichte erzählen:

Wir waren Raucher! Mehr als 30 Jahre lang gut 1 Schachtel pro Tag! Als Unternehmer mit eigener Geschäftsverantwortung ist man immer im Stress und die nervliche Anspannung ist allgegenwärtig. Unser vermeintliches "Gegenmittel": der Griff zur Tabakzigarette!

Dann gab´s immer öfter schlechte Nachrichten aus dem engen Raucher-Bekanntenkreis; massive gesundheitliche Probleme und Todesfälle. Auch unsere eigene Fitness ließ immer mehr zu wünschen übrig, obwohl wir sportlich sind und uns gesund ernähren. Ein gravierend schlechter ärztlicher Lungenfunktionstest tat sein übriges. Von der eZigarette hatten wir ja schon lang gehört - aufgrund der anhaltend negativen Presse haben wir uns aber (leider!!!) viel zu lang davon abhalten lassen, es wenigstens auszuprobieren.

Vor über 2 Jahren haben wir es dann doch getan! Der 20.04.2016 ist unser Independence-Day!

Weil wir mit den vielen Produkten und Informationen im Internet überfordert waren, sind wir kurzerhand von jetzt auf gleich in den nächsten e-Zigarettenshop gefahren und haben uns beraten lassen. Wir haben mit einem Starterset von Aspire und mit RY4-Liquid mit 18 mg Nikotin begonnen. Heute nuckeln wir längst an anderen Dampfgeräten und verwenden eLiquid ohne Nikotin, aber eine Tabakzigarette haben wir seit dem ersten Zug an der Dampfe nie mehr geraucht. Die letzten Schachteln liegen als "Mahnmal" immer noch im Regal. Unangetastet!

Eigentlich fiel uns der Umstieg auch ganz und gar nicht schwer. Entzugserscheinungen hatten wir überhaupt nicht. Klar, ein bißchen Durchhaltevermögen braucht es schon, wenn wieder mal die ein oder andere knifflige Lebenssituation kommt, wo einem früher NUR eine Tabakzigarette Erleichterung bringen konnte. Aber die läßt sich gut umschiffen. Wichtig sind ein gutes Gerät und ein eLiquid, welche auf die eigenen, ganz persönlichen Bedürfnisse abgestimmt sind. Deshalb ist eine gute Beratung für den Umstieg so relevant.

Schon nach kurzer Zeit haben wir Folgendes festgestellt:

  • endlich kein unangenehmer Geruch von kaltem Rauch mehr in der Wohnung, im Auto und an den Kleidern
  • Treppensteigen war plötzlich wieder ohne Schnaufen möglich und beim Sport haben wir deutlich mehr Puste. Sogar ein erneuter Lungenfunktionstest ergab ein positives Ergebnis.
  • verbesserter Geschmacks- und Geruchssinn
  • die Zähne bleiben sauberer und die Haut wurde schöner/reiner

 

Das sind nur ein paar Auszüge aus unseren eigenen Erfahrungen.

Nachdem wir überall fast schon euphorisch mit unserer Dampfe "geprahlt" haben, hatten wir auch nach kurzer Zeit unser ganzes "Raucherumfeld" angesteckt. Und das recht erfolgreich. Wenn auch nicht jeder gleich komplett aufgehört hat, haben fast alle ihren Tabakzigarettenkonsum deutlich eingeschränkt und waren nun zumindest "Teilzeitdampfer". Von unserem eigenen Erfolg motiviert, haben wir uns mit dem Thema Dampfen immer mehr auseinandergesetzt, uns tiefer eingearbeitet und umfassend informiert und Kontakte zur Dampfer-Community geknüpft.

Das war die gedankliche Geburtsstunde der MvM. Bis zur eigentlichen Gründung sind noch ein paar Monate der Testphase vergangen, aber jetzt freuen wir uns, auch euch beim Umstieg zu begleiten.
 
In diesem Sinne: fröhliches Dampfen :-)

Eure Zorn´s

Zuletzt angesehen